09.05.2017 09:29 Alter: 195 days
Kategorie: IN VIA Hotel

10 Jahre Caritas-Gastfreundschaft

Caritas Tagungs- und Gästehäuser bieten besonderen Service...


10 jährige deutschlandweite Kooperation hat sich bewährt

Paderborn, 3. Juli 2017.  Ein Jubiläum feiern die neun Tagungszentren und Gästehäuser der Caritas in Deutschland in diesem Jahr: 2007 haben sich die Caritas Tagungszentren und Gästehäuser zu einer Kooperation zusammengeschlossen. Gemeinsam wurden Standards definiert, um den Gästen einen besonders guten Service und eine hohe Qualität zu garantieren.

Die neun Tagungs- und Gästehäuser bieten ihren Gästen Kompetenz und Service für Seminare, Tagungen und Konferenzen, aber auch eine angenehme Atmosphäre für entspannende Urlaubstage. Sie sind nach den sogenannten „Q“-Kriterien“ der Initiative ServiceQualität Deutschland zertifiziert. Ob urban oder naturnah, alle Standorte sind Nichtraucher-Häuser, bieten eine moderne Konferenzausstattung und zeichnen sich durch einen Ort der Stille oder eine Kapelle aus.

Zum Zusammenschluss gehören das noch aktive Kloster „Kloster Holzen Hotel GmbH“ in Bayern, die „Malteser Kommende Ehreshoven“ im Bergischen Land, das „Caritas Tagungszentrum **S“ in Freiburg, das „Hotel Klostergarten ***S“ in Kevelaer, die „Caritas-Akademie Köln-Hohenlind“ in Köln, das „IN VIA Hotel ***“ in Paderborn, das „Tagungs- und Gästehaus der Katholischen Akademie“ in Regensburg, das „Hotel St. Michael ***S“ in Tauberbischofsheim und das „Rosa Flesch – Tagungszentrum **S“ auf dem Waldbreitbacher Klosterberg.

„Wir tauschen die Erfahrungen, Aktivitäten und Ideen der einzelnen Häuser untereinander aus, um gezielt auf die Wünsche und Bedürfnisse der Gäste eingehen zu können. Dabei profitieren wir von den guten Ideen, die die jeweiligen Standorte entwickeln und können damit unsere Gäste im Service immer wieder überraschen.“

Mehr über die Häuser und die Standorte erfahren Sie hier:
http://www.caritas-gaestehaeuser.de/