Stiften tut gut

Steuervorteile - ideeller Gewinn - Sparbuch für Stifter: Der Stiftungsfonds des Meinwerk-Instituts ist eine seriöse Alternative, Ihr Geld sinnvoll für bedürftige Mitmenschen und förderungswürdige Aufgaben anzulegen.

Aufgaben der IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH

Ausbildung:

in Altenpflege und Altenpflegehilfe
Erwachsenenbildung:
Berufliche Bildung für das Sozial- und Gesundheitswesen:

  • Pflege und Gesundheit
  • Hauswirtschaft und Ernährung
  • Soziale Arbeit
  • Management und EDV
  • Mobile Akademie

 Sozialwissenschaftliche Forschungsstelle (SoWiFo):

  • Praxisforschung
  • Wissenschaftliche Begleitung von Projekten

 

Aufgaben des Stiftungsfonds

Förderung und Erhalt der Arbeit der IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH

Für alle Aufgaben:

  • Schaffung von Perspektiven für junge Menschen in Ausbildung
  • Fördern des lebenslangen Lernens von Menschen, die im Sozial- und Gesundheitswesen tätig sind
  • Sozialwissenschaftliche Praxisforschung ermöglichen und fördern

 

Möglichkeiten, den Stiftungsfonds mit Zustiftungen zu erhöhen

  • Eine „Zustiftung“ geben
  • Ihr Vermögen testamentarisch an den Stiftungsfonds vererben

 

Weitere Unterstützungsformen

Sie helfen der IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH ebenfalls durch Spenden, ein Darlehen oder ein Stiftungssparbuch. Über diese Möglichkeiten informieren wir Sie gerne.

 

Ihre Vorteile als Zu-Stifterin

Sie können mit Ihrer Zustiftung langfristig und nachhaltig die Aufgaben der IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH fördern.

Ihre Zustiftung und Ihr Nachlass fließen in das Kapital des Stiftungsfonds und erhöhen ihn.

Für die Arbeit der IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH werden jedes Jahr die Erträge ausgeschüttet.

Ihre Steuervorteile:

  • Privatpersonen können für ihre Zustiftung bis zu 20% des Gesamtbetrags der Einkünfte als Sonderausgaben geltend machen.
  • Unternehmer können vier Promille ihrer Umsätze und der in einem Kalenderjahr aufgewendeten Löhne als Betriebsausgaben geltend machen.
  • Die Erbschaftssteuer entfällt für geerbtes Vermögen, das Sie innerhalb von zwei Jahren zufstiften. Innerhalb von 10 Jahren können Sie Zustiftungen bis zu 1 Million Euro als Sonderausgaben steuerlich zusätzlich ansetzen.
  • Bei Zustiftungen bis zu 200,00 Euro benötigt das Finanzamt nur den Einzahlungsbeleg bzw. die Buchungsbestätigung.

 Ihre ideellen Vorteile:

  • Ihre finanzielle Zuwendung in Form der Zustiftung sichert jungen Menschen langfristig Bildungschancen.
  • Ihre finanzielle Zustiftung sichert nachhaltig lebenslanges Lernen.
  • Durch Ihre Zustiftung fördern Sie langfristig die Arbeit der IN VIA Akademie/Meinwerk-Institut gGmbH.

 

IN VIA Stiftung - Wege für die Zukunft

Bankverbindung:
Bank: LIGA Bank eG
IBAN: DE68 7509 0300 0007 1009 49
BIC: GENODEF1M05

Zweck:
Stiftungsfonds Meinwerk-Institut

Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Jutta Becker
Verwaltungsleitung
IN VIA Akademie/Meinwerk Institut gGmbH
Giersmauer 35
33098 Paderborn
Mail: j.becker(at)invia-akademie.de