Rote Beete Auflauf

Zutaten (10 Portionen)

800 g gegarte Rote Beete

1 Becher Sahne

Salz, Pfeffer

3 Knoblauchzehen gehackt

200 g geriebenen Käse

10 g Mondamin

Die Rote Beete in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten. Salz, Pfeffer, gehackten Knoblauch, Käse, Sahne und Mondamin verrühren und darüber gießen.

Bei 180 Grad 15-20 Minuten in den Ofen geben.

Möhrentagliatelle

Zutaten (10 Portionen)

250 g  Zwiebelwürfel

250 g  Sonnenblumenkerne

450 g Vollkornbandnudeln

Olivenöl

500 g grob geraspelte Möhren

400 ml Sahne

Salz, Pfeffer, Basilikum, Petersilie

Die Bandnudeln bißfest kochen. Zwiebelwürfel und Sonnenblumenkerne in Olivenöl bräunen. Die Möhren dazugeben und 5 Minuten dünsten lassen. Anschließend die Sahne dazu geben und mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Petersilie abschmecken und mit den Bandnudeln vermischen!

Yaki Soba

Zutaten (10 Portionen)

1 kg Nudeln (Ramen-Nudeln)

200 g Zwiebeln gewürfelt

200 g Möhren geraspelt

500 g Weißkohl fein gehobelt

2 EL Sherry

2 EL Sojasauce

1 TL Tabasco

2 Knoblauchzehen fein gehackt

Die Nudeln bißfest kochen. Zwiebeln, Möhren und Weißkohl scharf in Öl anbraten und mit den Nudeln mischen. Aus Sherry, Sojasoße, Tabasco und Knoblauch eine Soße zubereiten und über das Gericht geben. Bitte langes Warmhalten vermeiden. Das Gericht kann gern mit Krabben oder Hähnchenfleisch ergänzt werden.

Möhrengulasch

Zutaten (für 10 Personen):

200 g  Zwiebeln

200 g  Paprika

etwas Öl

1 kg Tomaten

1 kg Möhren

Cayennepfeffer,

Tabasco, Majoran, Kerbel, Salz, Paprikagewürz

½ l saure Sahne

Zwiebeln und Paprika in Würfel schneiden und in Öl dünsten, Tomaten und Möhren in Würfel schneiden und 30 Minuten mitdünsten. Mit Salz, Cayennepfeffer, Tabasco, Majoran und Kerbel würzen.

 Die saure Sahne mit Paprikagewürz und Salz verrühren und vor dem Servieren über das Möhrengulasch geben